Diese Seite verwendet sogenannte Cookies um mehr Komfort zu bieten. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Akzeptieren
Schriftgröße A A A Home Kontakt LogoNotfall

Im engen Verbund für die beste Versorgung unserer Patienten

 

Unsere Praxis kooperiert eng mit den drei Krankenhäusern in Oldenburg wie auch mit dem Josef-Hospital in Delmenhorst. Des Weiteren besteht eine Kooperation mit dem Brustzentrum der Ammerland Klinik in Westerstede. Darüber hinaus wird bei Bedarf mit weiteren regionalen und überregionalen Kliniken zusammengearbeitet. 


Nach Gründung und Zertifizierung des Cancer Center Oldenburg am Pius-Hospital sind wir als bevorzugter Kooperationspartner Mitglied geworden und in den entsprechenden Gremien des Cancer Centers vertreten.


Durch die Teilnahme an Tumorkonferenzen im Pius-Hospital Oldenburg und im Josef-Hospital in Delmenhorst wird der fachübergreifende ärztliche Informationsaustausch im Hinblick auf die beste Therapiemöglichkeit der Patienten gewährleistet und eine gemeinsame Behandlungsstrategie, die dem Patienten vorgeschlagen wird, vereinbart.


Benötigen unsere Patienten chirurgische Eingriffe, wie beispielsweise zur Anlage von Portsystemen, so können wir hierfür zeitnah Termine in den Krankenhäusern vereinbaren.


Konsiliartätigkeiten finden insbesondere im Ev. Krankenhaus und im Josef-Hospital sowie im Hospiz in Oldenburg statt. 


Besonders wichtig ist uns zudem die Zusammenarbeit mit den Hausärzten unserer Patienten wie auch ggf. mit anderen niedergelassenen Ärzten, die in den Behandlungsprozess einbezogen sind.


Damit wir eine optimale Diagnostik erreichen, findet eine enge Zusammenarbeit mit regionalen und überregionalen speziellen Fachlaboren statt. Für eine bildgebende Diagnostik (Röntgen, Computertomographie, Kernspintomographie) überweisen wir unsere Patienten in radiologische Einrichtungen vor Ort, mit denen wir seit Jahren gut zusammenarbeiten.


Wenn unsere Patienten professionelle Pflege benötigen, so arbeiten wir Hand in Hand mit ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen, die unsere Patienten qualifiziert betreuen können. 


Wenn wir den Bedarf für eine psychoonkologische Begleitung unserer Patienten erkennen, so können wir in Oldenburg durch die Kooperation mit der Krebsberatungsstelle der Stadt Oldenburg oder niedergelassenen Diplom-Psychologen/innen einen zeitnahen Kontakt herstellen. In unserem Praxisstandort in Delmenhorst arbeitet an einigen Tagen in der Woche eine Psychoonkologin, so dass eine psychische Unterstützung sogar vor Ort angenommen werden kann.

Onkologische Praxis Oldenburg Delmenhorst
Gemeinschaftspraxis für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie
HIV-Schwerpunktpraxis

Standort Oldenburg
Grüne Straße 11
26121 Oldenburg
Tel.: 0441 77 05 98-0

Standort Delmenhorst
Westerstr. 2
27749 Delmenhorst
Tel.: 04221 123 33 75

Dr. med. Burkhard Otremba
Dr. med. Daniel Reschke
Dr. med. Iris Zirpel
Ralf-Bodo Kühn
Dr. med. Wolfram Ruff

Notfallnummer: 0700 66 56 77 29
Impressum
Datenschutz