Diese Seite verwendet sogenannte Cookies um mehr Komfort zu bieten. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Akzeptieren
Schriftgröße A A A Home Kontakt LogoNotfall

Wir arbeiten aktiv an neuen Behandlungsmethoden mit

Da der wissenschaftliche Fortschritt in der Behandlung lebensbedrohlicher Erkrankungen wie beispielsweise Krebs oder die HIV- Infektion eine große Bedeutung hat, werden Bemühungen unternommen, die Behandlungen erfolgreicher und mit weniger Nebenwirkungen durchzuführen.

Aus diesem Grund werden Untersuchungen (Studien) durchgeführt, in denen ein neuartiges Medikament, eine geänderte Therapieabfolge oder auch Begleittherapien zur Verbesserung der Verträglichkeit bestimmter Maßnahmen überprüft werden.

Ob ein Patient bzw. eine Patientin aus unserer Praxis an einer Studie teilnehmen kann, wird ausführlich im Arztgespräch mit dem bzw. der Erkrankten besprochen. Die Entscheidung über eine Teilnahme an einer Studie trifft jedoch ausschließlich der bzw. die Patient/in selbst.

Onkologische Studiengesellschaft Oldenburg (OnSO)

Die Onkologische Studiengesellschaft Oldenburg (OnSO) wurde im Jahr 2009 gegründet. Sie ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GBR). Die Gesellschafter sind: Dr. Burkhard Otremba, Dr. Daniel Reschke, Dr. Iris Zirpel und Herr Ralf-Bodo Kühn.

Die OnSO befindet sich in den Räumen der Onkologischen Praxis in Oldenburg.


OnSO (Onkologische Studiengesellschaft Oldenburg)
Grüne Straße 6
26121 Oldenburg
Tel.: 0441- 77 05 98- 0/ 21
Fax: 0441- 77 05 98-10

E-Mail: info@onkopraxis-oldenburg.de

 

Name und Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten:

Antje Reschke

E-Mail: datenschutz@onkopraxis-oldenburg.de

 
Die Studiengesellschaft hat zwei Schwerpunkte:

  • Durchführung von Studien
  • Organisation von Schulungen

Durchführung von Studien

In einer internen Verfahrensanweisung wurde festgelegt, wie die Auswahl der Studien erfolgt, wie der Prozess der Patientenaufklärung und -einwilligung geregelt ist und wie die Studienarbeit insgesamt erfolgen soll.

Zwei Study Nurses betreuen die Patienten, die sich in diesen Studien befinden. Des Weiteren beinhaltet die Studienarbeit die Organisation der Medikamente und Untersuchungen sowie die geforderte Dokumentation. Alle Ärzte, die die Studien betreuen und auch die Study Nurses nehmen regelmäßig an sogenannten GCP (Good Clinical Practice) -Trainings teil. 


Die OnSO beteiligt sich an folgenden klinischen Studien (Auswahl):

  • Deutsche Hodgin-Lymphom-Studie
  • CLL-Studie
  • NHL-Studie
  • CML-Studie
  • Plasmozytom-Studien
  • Kolorektale Studien
  • Brustkrebs-Studien
  • Kopf-Hals-Tumor-Studien
  • Pankreaskarzinom-Studien
  • Supportiv-Studien

 

Anke Ihnen

Antje Reschke

Unsere Studienpatienten werden kompetent von unseren beiden ausgebildeten Study-Nurses betreut.

Onkologische Praxis Oldenburg Delmenhorst

Gemeinschaftspraxis für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie

HIV-Schwerpunktpraxis

Standort Oldenburg
Grüne Straße 11
26121 Oldenburg
Tel.: 0441 77 05 98-0

Dr. med. Burkhard Otremba
Dr. med. Daniel Reschke
Dr. med. Iris Zirpel
Ralf-Bodo Kühn
Dr. med. Wolfram Ruff

Dr. med. Stefan Peinert

Standort Delmenhorst
Westerstr. 2
27749 Delmenhorst
Tel.: 04221 123 33 75

Notfallnummer: 0700 66 56 77 29
Impressum
Datenschutz